Am Anfang steht oft ein Blatt Papier und ein Stift. Aber schon ein bisschen später, in der ersten, frühen Entwicklungsphase setzen wir computergestützte Systeme ein, um Ihnen ersten Skizzen und Modelle zu zeigen. In einem nächsten Schritt wird wieder mit Hilfe eines Computerprogramms die Glasverpackung mit der gesamten Ausstattung gezeigt.

So wird aus der ersten Idee eine Form und diese kann je nach Bedarf immer wieder geändert bzw. verbessert werden. So garantieren wir ein hohes Maß an Effizienz und Sicherheit. Und die Ergebnisse können sich sehen lassen: Von Glassland konzipierte Verpackungen gewinnen immer wieder renommierte Preise.